Die ERR wurde in 2006 gegründet, unsere Unternehmensgeschichte aber beginnt eigentlich viel früher.

Mit unseren Gründern kamen mehrere Generationen aus der Waggonvermittlung zusammen. Unabhängig voneinander gewachsene Strukturen wurden zusammengeführt, die Kompetenzen aus unterschiedlichen Unternehmungen gebündelt und in ein neues Unternehmen übersetzt.

Auf dem Waggonmarkt Verfügbarkeiten zu schaffen – das war das Ziel. Dabei brachten unsere Gründer einen besonderen Blick für Notwendigkeiten und Möglichkeiten in das Start Up ein. Und genau das zeichnet das Team der ERR bis heute aus. Alle Mitarbeiter kennen die Branche, den Markt und die Ansprüche an eine moderne Logistik.

Qualität:
Heute - wie gestern - wie morgen

Um Qualität in Ihren Transporten sicher zu stellen, suchen Sie Partner, die Ihnen diese Aufgabe leicht machen. ERR steht für ausgereifte Produkt- und Servicequalität und für den unbedingten Willen, uns mit Ihren Ansprüchen stetig weiter zu verbessern.

Die Vision einer modernen Flotte treibt uns jeden Tag aufs Neue an: Sie profitieren vom stetigen Ausbau unseres Wagenbestandes und der Weiterentwicklung bestehender Gattungen. Seit den Anfängen haben wir sukzessive in Waggonmaterial für unterschiedliche Sparten der Industrie investiert. Der Eintritt in den Kesselwagenmarkt in 2018 war unsere jüngste – ein konsequenter Schritt auf dem Weg Ihnen ein Partner in allen Segmenten zu sein.